FAT TROUSERS ACOUSTIC ROLLERS präsentieren Akustik-Versionen

aus 50 Jahren Rock, Pop, Punk und Disco. 

TERMINE

  • Sa 24.02.18 Jack's, Rheine
  • Sa 16.06.18 GFU, MS
  • So 02.09.18 Bauerhoffestival, MS
  • Di 11.09.18 Punk goes Acoustic, Neuland Bar, Bochum

Next Stop

24/2/18 Unser Einstand im Jack's (Rheine) . Ohne Pyrotechnik, dafür mit Leuchtherz und wie immer akustisch, live und in your Face!! 

Rückblick

9/2/18 Unplugged in heimeliger Tischleuchtenatmosphäre - zu Gast im geschmackvollsten Dachtheater des Münsterlandes. Rock'n Roll vor inspirierender Kulisse ... total schön!

Info

FAT TROUSERS ACOUSTIC ROLLERS

Harte Rock-Riffs auf der Wandergitarre? Synthesizer mit dem Mund? Fette Beats auf dem Cajon? Kennt man den Song, oder doch nicht? Wenn die FAT TROUSERS ACOUSTIC ROLLERS Songperlen aus Rock, Pop, Punk und Disco interpretieren, bleiben Überraschungen und Gänsehaut nicht aus. Eine ungewöhnliche Songauswahl, gepaart mit einer begeisternden Spielfreude und unterhaltsamen Moderationen erwarten die Zuhörer. Dabei merkt man den Musikern immer ihre Mission an: Sie brennen für ihre Songs und wollen ihre Gäste damit infizieren.

 

Da sind Versionen von Cake, Motörhead und Boney M, Tesla, Monster Magnet oder Depeche Mode dabei. Mit zwei bis dreistimmigem Gesang und viel Herzblut. Präsentiert von Fans für Fans.

 

Besetzung: Henry Jürgens (git/voc), Markus Joepgen (git/voc), Charles Decker (bass) & Anton Langen (cajon/voc).

Impressionen

"Solch eine Mission braucht keine Bescheidenheit oder künstlerische Zurückhaltung. Es geht um ganz große Gefühle und um ganz große Songs. Die spielt man mit großer Leidenschaft oder lässt es."